Skip to main content
5 Jahre Home Office Erfahrung
Wir arbeiten schon immer remote
Unabhängige Produktvergleiche
Hersteller beeinflussen uns nicht
Immer aktuell
Aktualisierung nach max. 180 Tagen

Panasonic Festplattenrecorder Test

Heutzutage gibt es viele verschiedene Panasonic Festplattenrecorder Modelle auf dem Markt. Denn viele Hersteller bringen jedes Jahr neue Festplattenrecorder heraus. Interessierte haben da die Qual der Wahl.

Wir haben uns daher für Sie intensiv mit den verschiedenen Panasonic Festplattenrecorder Modellen beschäftigt. In unserer Bestenlisten finden Sie sicher das passende Produkt.

In unserem Panasonic Festplattenrecorder Test stellen wir die besten Panasonic Festplattenrecorder vor. Weitere Informationen über wichtige Kriterien bei der Panasonic Festplattenrecorder Auswahl finden Sie im Ratgeber unter der Tabelle.

Das Wichtigste in Kürze

  • Panasonic Festplattenrecorder gehören zu den Top-Marken der Kategorie. Sie sind die digitalen Nachfolger der Videorekorder aus den siebziger Jahren. Die Geräte zeichnen sich durch einen großen Funktionsumfang aus.
  • Panasonic Festplattenrecorder zeichnen TV Sendungen in Full HD oder sogar in Ultra HD auf. Je nach Gerät können Sie mehrere Sendungen gleichzeitig aufnehmen bzw. eine Sendung ansehen und eine andere aufzeichnen. Sehr beliebt ist die Funktion zeitversetztes Fernsehen (Timeshift), mit der Sie das laufende Programm kurz unterbrechen und später weiter anschauen können.
  • Auf dem Markt können Sie in der Kategorie Panasonic Festplattenrecorder zwischen mehreren Dutzend Modellen wählen. Im Durchschnitte kosten die Geräte um die 300 EUR. Für ein gutes Gerät sollten Sie ab ca. 250 EUR aufwärts in Ihrem Budget einplanen.

Die besten Panasonic Festplattenrecorder

Panasonic DMR-UBS90EKG Festplattenrecorder
Der Panasonic Festplattenrecorder überzeugt durch Ausstattung und Funktionen der Spitzenklasse. Sie können gleichzeitig 3 Sendungen in Ultra HD aufzeichnen. Aufnahmen können auf Blu-ray Disc archiviert werden. Der Panasonic DMR-UBS90EKG ist gleichzeitig auch ein Blu-ray Player. Die Festplatte bietet mit 2 TB eine enorme Speicherkapazität.

Panasonic DMR-BST765EG Festplattenrecorder silber
Die Festplatte des Panasonic Festplattenrecorders hat eine Kapazität von 500 GB. Der DMR-BST765EG zeichnet sich durch integriertes WLAN aus. Sie können 2 HD Sender gleichzeitig empfangen und aufzeichnen. Die Aufzeichnungen können auf Blu-ray Disc gebrannt werden. Das Gerät eignet sich auch zum Abspielen von Blu-ray Discs und DVDs.

Panasonic DMR-BCT760EG Festplattenrecorder schwarz
Dieser Panasonic Festplattenrecoder ist zum Aufzeichnen von Sendungen im Kabelfernsehen oder terrestrischen Digitalfernsehen geeignet. Die Festplatte hat 500 GB Kapazität. Sie können Ihre Lieblingssendungen auf Blu-ray Disc brennen und auch auf dem Recorder abspielen. Streaming Dienste wie YouTube, Netflix und Amazon Prime Video sind bereits vorinstalliert.

Panasonic DMR-BST760EG Festplattenrecorder schwarz
Der Panasonic Festplattenrecorder ist für die Aufzeichnung von Sendungen im Satellitenfernsehen vorgesehen. Sie können bis zu 2 Sendungen gleichzeitig in 4k Qualität aufzeichnen. Der Panasonic DMR-BST760EG hat eine Festplatte mit 500 GB Speicherkapazität. Er ist mit einem optischen Laufwerk ausgestattet, sodass Sie Sendungen auf Blu-ray Dsic brennen können.

Panasonic DMR-EX97CEGK Festplattenrecorder
Mit dem Panasonic Festplattenrecorder DMR-EX97CEGK können Sie Sendungen des Kabelfernsehens und des terrestrischen digitalen Fernsehens empfangen und aufzeichnen. Zur Ausstattung gehört ein CI Plus Steckplatz für den Empfang von Bezahlfernsehen wie Sky. Aufzeichnungen werden auf der 500 GB Festplatte gespeichert und können auf DVD gebrannt werden.

Panasonic DMR-BCT765EG Festplattenrecorder
Der Panasonic Festplattenrecorder ist für die Aufzeichnung von Sendungen des Kabelfernsehens und DVB-T (terrestrische TV-Sendungen) geeignet. Sie können die Aufnahmen auf der 500 GB großen Festplatte speichern oder auf Bu-ray Disc brennen. Der smarte Festplattenrecorder besitzt integriertes WLAN. Apps für Streaming Dienste sind bereits vorinstalliert.

Panasonic DP-UB154EG Festplattenrecorder
Der Universalplayer des bekannten Herstellers zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Mit dem Panasonic Festplattenrecorder können Sie Sendungen in Ultra HD ansehen, Blu-ray Discs, DVDs und CDs, ja selbst MP3 Dateien spielen. Das Dolby Atmos Soundverfahren wird unterstützt.

Panasonic Festplattenrecorder Ratgeber: Was muss man beim Kauf beachten?

  • Der Speicherplatz: Dabei handelt es sich um eines der wichtigsten Kaufkriterien. Je größer die Festplatte ist, um so mehr Sendungen können Sie auf dem Panasonic Festplattenrecorder speichern. Allerdings sollten Sie beachten, dass Sei um so mehr Speicherplatz benötigen,je besser die Bildqualität ist. In der Praxis sollte die Festplatte mindestens 500 GB Kapazität haben.
  • Der Tuner: Dieses Bauteil ist dazu bestimmt, Fernsehsendungen zu empfangen. Es gibt Tuner für DVB-C (Kabelfernsehen), DVB-S (Satellitenfernsehen) und DVB-T (terrestrisches digitales Fernsehen). Die meisten Panasonic Festplattenrecorder sind mit mehreren Tunern ausgestattet, sodass Sie beispielsweise Kabelfernsehen und DVB-T anschauen und aufzeichnen können.
  • Optisches Laufwerk: Mit dieser praktischen Ausstattung lässt sich Ihr Panasonic Festplattenrecorder noch vielseitiger einsetzen. Sie können Ihre Lieblingssendungen auf Blu-ray oder DVD brennen und sie immer wieder ansehen, auch wenn sie längst von der Festplatte gelöscht sind. Bespielte Blu-ray Discs oder DVD können abgespielt werden, sodass der Recorder zum Player wird.
  • CI Plus Slot: Damit ist ein Steckplatz für eine Smartcard gemeint. Das ist praktisch, wenn Sie mit Ihrem Panasonic Festplattenrecorder kostenpflichtige Zusatzangebote wie zum Beispiel Sky TV ansehen wollen. Der CI Plus Slot erspart Ihnen die Anschaffung eines extra Receivers und somit Kosten und Platz.
  • Die Anschlüsse: Ein HDMI Anschluss ist die Standardverbindung zum TV-Gerät. Darüber hinaus sind USB Anschlüsse sehr wichtig. Daran können Sie externe Geräte wie Memorysticks oder eine externe Festplatte anschließen. Ein Ethernet-Anschluss dient dazu, ein LAN-Kabel anzuschließen, um damit eine Verbindung zum Internet herzustellen.


FAQ

Die Geräte überzeugen durch ihre gute Qualität und hohe Leistung. Das Sortiment von Panasonic ist sehr vielfältig. Darin finden Sie mit Sicherheit den passenden Festplattenrecorder für Ihre individuellen Ansprüche, gleich, ob Sie einen Recorder für Satellitenfernsehen oder Kabelfernsehen benötigen.
Ja, das sind sie. Der Panasonic Festplattenrecorder DMR-UBS90 wurde beispielsweise in 8 Tests mit dem Gesamtergebnis 1,1 (Sehr Gut) bewertet. Weitere 12 Modelle erhielten sehr gute bis gute Bewertungen. Auch von den Käufern wurden 12 Modelle mit mindestens 4 Sternen bewertet.

Aktuelle Angebote: Panasonic Festplattenrecorder

−59%
Panasonic DMR-EX97CEGK DVD-Rekorder (mit 500 GB Festplatte, für DVB-C, HDTV-Empfang, CI+ Slot, USB 2.0, HDMI, VIERA Link, Timeshift) schwarz
−22%
Panasonic DMR-BCT765EG Blu-ray Recorder (500GB HDD, Wiedergabe von Blu-ray Discs, 2x DVB-C und DVB-T, silber)
−21%
Panasonic DMR-BCT760EG Blu-ray Recorder (500GB HDD, Wiedergabe von Blu-ray Discs, 2 x DVB-C/T, schwarz)

Panasonic Festplattenrecorder Test: Die besten Panasonic Festplattenrecorder

# Produkt Datum Preis Angebot
1 Panasonic DMR-UBS90EKG Festplattenrecorder 05/2021 699,19 EUR
2 Panasonic DMR-BST765EG Festplattenrecorder silber 05/2021 369,00 EUR
3 Panasonic DMR-BCT760EG Festplattenrecorder schwarz 05/2021 354,90 EUR
4 Panasonic DMR-BST760EG Festplattenrecorder schwarz 05/2021 367,00 EUR
5 Panasonic DMR-EX97CEGK Festplattenrecorder 05/2021 163,76 EUR
6 Panasonic DMR-BCT765EG Festplattenrecorder 05/2021 351,99 EUR
7 Panasonic DP-UB154EG Festplattenrecorder 05/2021 134,99 EUR


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen